Aphorismen

Gepostet am Jul 11, 2011

Wenn Kinder ihre Träume in die Nachtfenster unserer Zeit stellen, durchkreuzt das den Weltuntergang.

aus „Die zweite Saite“ von Peter Horton,  Aphorismen (Echter-Verlag)