Personalissimo

Gepostet am Mai 15, 2011

Mein aktuelles Album heißt „Personalissimo“. Es enthält dreizehn fast ausschließlich nur mit meiner bassfruchtigen „Avalon-Paradis“ Gitarre ganz neue Aufnahmen meiner wichtigsten Lieder vieler Jahre. Ich freue mich auf Ihr Interesse an diesen meinen neuen Interpretationen, die aus immer tieferen Berührungen mit Menschen und Zeitkurven heraus auch meinen persönlichen emotionalen Weg klanglich dokumentieren.

Titelliste:

  1. Was blüht
  2. Wenn du nichts hast als die Liebe
  3. Am Morgen als die Vögel nicht mehr sangen
  4. Vater Staat, dir fehlt die Mutter
  5. Poet & Poesie
  6. Caress
  7. Eine Horde von Quadratgesichtern
  8. Lass das Haar mal in der Suppe
  9. Ich trage meine Liebe still und voller Freude
  10. Solang du in dir selber nicht zu Hause bist
  11. Sprich leiser
  12. Mein Vater
  13. Wie oft ging ich als Fremder